Musikalischer Kaffeenachmittag

Nachdem die Aktiven Senioren Wixhausen im Platanen bestandenen Hof in der Ostendstraße 27-29 zwei große Sonnenschirme mit Betonfundamenten installiert hatten, wurde diese Erweiterung des "Kaffeegartens" am Dienstag, dem 11.09.2018 eingeweiht. Bei schönstem Wetter servierte man Kaffee und Kuchen draußen. Das Darmstädter Drehorgelorchester Peter Suchantke spielte von 14 bis 17 Uhr Musikstücke von klassisch bis modern. Frau Helga Jourdan erheiterte die Gäste mit dem Mundartstück „Der erste Wixhaiser“ von Rainer Lutz. Die Veranstaltung war so gut besucht, dass die Garnituren für den Außenbereich nicht ausreichten. Es mussten noch viele Tische und Stühle aus der Gud Stubb nach draußen gebracht werden. Die Aktiven Senioren danken allen, die im Einsatz waren und denen, die mithalfen.

Kategorie:

Kerb mit der Feuerwehr Wixhausen

Los ging es am Samstag in der früh für einige Mitglieder der Einsatzabteilung. Früh um 05:00 Uhr wurde alles für den Korbflohmarkt aufgebaut und das Organisatorische mit den Standbetreibern abgeklärt. An einem kleine Kiosk gab es Kaffee, Mohrenkopfbrötchen und warme Würstchen. Trotz den schlechten Wetters haben sich etliche Verkäufer nich abhalten lassen. Fließend war dann auch der Übergang von Flohmarkt zur Fahrzeugausstellung. Hier konnten sich die Bürger über die Fahrzeuge und die Arbeit der FFW informieren.  Für die „Kleinen“ war eine Hüpfburg aufgebaut. Um 21.57 Uhr war dann die Kerb erstmal vorbei. Im Feld brannten ca. 100 Strohballen. Wir waren mit 19 Kräften und 3 Fahrzeugen bis morgens im Einsatz. Um 03:00 Uhr die Nacht wurde die FFW von der Freiwilligen Feuerwehr Arheilgen abgelöst. Diese war bis kurz vor 07:00 Uhr an der Einsatzstelle tätig. Für die Mannschaft des „Spiel ohne Grenzen“ ging es sonntags Abends um 19:00 Uhr weiter. Die Mission hieß Titelverteidigung, zum 4. Mal hintereinander gelang es dem Team als Sieger auf dem Treppchen zu stehen. Nach mehreren Spielen konnte man sich gegen die anderen Vereine an diesem Abend sportlich, taktisch und spielerisch durchsetzten.  
Kategorie:

Aktive Senioren auf der Lahn

Am Samstag, dem 28.07.2018 um 10:30 starteten die Aktiven Senioren Wixhausen mit einem Bus von Milli-Reisen zu ihrem diesjährigen Betriebsausflug. Ziel war das alte Oranierstädtchen Diez an der Lahn. Dort schifften sie sich in die Lahnarche 1 ein und "flößten" durch den romantischen Teil des Lahntals, vorbei an den Orten Fachingen und Balduinstein. Die Fahrt führte schließlich wieder zurück nach Diez, wo sich eine Stadtführung anschloss. Beherrscht wird das Stadtbild vom hochmittelalterlichen Grafenschloss, dessen älteste Teile im 11. Jahrhundert erbaut wurden. Zum Schluss kehrte man in die Gaststätte „Klein Prag“ ein, wo alle auf „böhmische Art“ bewirtet wurden. Die Aktiven Senioren danken Werner und Brunhilde Brunner, die diesen schönen Ausflug organisiert hatten.

Kategorie:

7. Sommerserenade in Wixhausen

Sinfonisches Blasorchester der TSG Wixhausen lädt in den Kirchgarten ein

Unterhaltsame Musik und hessische Schmankerl in einer hübsch dekorierten, idyllischen Gartenanlage – dieses Konzept lockte in den letzten Jahren zahlreiche Zuhörer in den Kirchgarten der evangelischen Kirche in Darmstadt-Wixhausen (Römergasse 17).

Das Sinfonische Blasorchester und mehrere kleine Ensembles spielen in 3 Blöcken Musik der unterschiedlichsten Stilrichtungen. Freuen Sie sich auf bekannte Hits von Boney M. und Herb Alpert. Schwelgen Sie in Erinnerungen bei den Schlagermedleys „Ein bisschen Spaß…“ und „Oh Mann!“. Lassen Sie sich überraschen, welche pfiffigen und charmante Arrangements es für kleine Ensembles gibt.

Die Serenade ist geplant für den 05.08. um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, für Verpflegung ist gesorgt. Im Falle schlechten Wetters wird die Freiluftveranstaltung kurzfristig verschoben. Eine Vertagung wird auf der Homepage des Orchesters (www.blasorchester-wixhausen.de) rechtzeitig verkündet. Abonnenten des Newsletters werden per Mail informiert.

 

Kategorie:

DRK Aktive Senioren Wixhausen - Sommerpause

Die Aktiven Senioren veranstalteten zum Ende des ersten Halbjahresprogramms 2018 noch einmal einen Wiener Café Nachmittag mit typischem Gebäck und einer original Wiener Kaffeemischung. Dazu spielte das Duo „Wiener Melange“. Viele ließen sich diesen besonderen Höhepunkt nicht entgehen! Trotzdem fanden zwei Paare im vollbesetzten Saal gerade noch genug Platz für einen spontanen Wiener Walzer. Seit dem 29.06.2018 ist Sommerpause in der Wixhäuser Ostendstraße 27-29. Die Aktiven Senioren nutzen die Zeit zur Programmplanung für das nächste Halbjahr und zur Gestaltung des Außenbereichs. Am Donnerstag, dem 02.08.2018 wird wieder geöffnet. Das zweite Halbjahresprogramm beginnt mit Kaffee und Sommertanz. Es folgen Kino, Vorträge, spannende Reiseberichte und vieles mehr. Der Eintritt ist fast immer frei und eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Kategorie: