Nachrichten

Lebendiger Adventskalender 2018

in Wixhausen

Sie erinnern sich: Im vergangenen Jahr war der „Lebendige Wixhäuser Adventskalender“ mit 14 Stationen ein voller Erfolg. Wenn Sie in der kommenden Adventszeit wieder - oder zum ersten Mal - am lebendigen Adventskalender teilnehmen wollen, melden Sie sich im Gemeindebüro der Evangelischen Kirche Wixhausen an und vereinbaren Sie „Ihren“ Termin, an dem Ihr Adventskalender-Türchen aufgeht (Telefon 06150/7731,  Öffnungs- und Sprechzeiten immer werktags - außer mittwochs -  jeweils von 9 bis 12 Uhr).

Sie fragen sich, was lebendiger Adventskalender ist?

Die Antwort: Wie bei einem normalen Adventskalender werden auch bei ihm die 24 Tage bis Weihnachten gezählt. Lebendig wird der Kalender durch die Menschen, die sich ab dem 1. Dezember an ihm versammeln. Sie treffen sich vor festlich geschmückten Fenstern und Türen oder auch an dekorierten Hauseingängen Garagentoren bzw. Hofeinfahrten. Dort kann Musik gespielt oder miteinander gesungen werden. Es können Gedichte vorgetragen oder weihnachtliche Geschichten vorgelesen werden. Neben Plätzchen, Lebkuchen und Mandarinen kann es für die Großen Tee oder Glühwein und für die Kinder warmen Kakao oder heißen Apfelsaft geben.

Die Treffen dauern etwa 30 Minuten. Nach einer halben Stunde des Beisammenseins geht dann jeder wieder seinen eigenen Weg durch den Advent.

Viele Wixhäuser und die Evangelische Kirche freuen sich schon auf ein breites und vielfältiges Angebot an vorweihnachtlichen Aktionen und Präsentationen.