Nachrichten

Gottesdienste zu Weihnachten und zum Jahreswechsel in Wixhausen

Die Wixhäuser Feierlichkeiten zum diesjährigen Christfest beginnen am Heiligen Abend um 15 Uhr mit einem Familiengottesdienst, für den die Kindergottesdienst-Kinder ein Krippenspiel einstudiert haben.

Die traditionelle Christvesper wird dann um 17 Uhr gefeiert. Zwischen den ersten beiden Gottesdiensten spielt um ca. 16 Uhr der Musikverein im Pfarrhof stimmungsvolle Weihnachtslieder.

Zum Abschluss des Heiligen Abends findet um 22 Uhr die besinnliche Christnachtfeier bei Kerzenlicht statt. In diesem Gottesdienst wird auch das Friedenslicht von Bethlehem verteilt.

Alle Weihnachts-Gottesdienste werden von Pfarrer Ingo Stegmüller gehalten. Die Kollekten der Gottesdienste am 24. Dezember sind wie in den Jahren zuvor für die evangelische Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ bestimmt.

Am ersten Weihnachtsfeiertag findet zur gewohnten Zeit um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls statt. Am zweiten Weihnachtstag sind die Wixhäuser dann zum 10-Uhr-Gottesdienst in die Arheilger Auferstehungsgemeinde (Messeler Straße 31) eingeladen.

Zum Jahreswechsel leiten Pfarrer Stegmüller und Pfarrvikar Jörg Niesner am Samstag, den 31. Dezember, um 18 Uhr einen Silvester-Gottesdienst mit Abendmahl.

Der erste Gottesdienst im Neuen Jahr findet am 6. Januar um 10 Uhr statt. In ihm wird die Jahreslosung für 2019 in den Blick genommen. Es sind  Worte aus dem Alten Testament, wo es in Psalm 34 Vers 15 heißt: „Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!“


 Pfarrer Ingo Stegmüller