Nachrichten

Weltgebetstag 2019 aus Slowenien

Ökumenischer Gottesdienst am 1. März in Wixhausen

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Es ist noch Platz –  besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose. Die Künstlerin Rezka Arnuš hat dieses Anliegen in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt. In über 120 Ländern der Erde engagieren sich Frauen über Länder-und Konfessionsgrenzen hinweg für den Weltgebetstag. Seit über 100 Jahren macht die Bewegung sich stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft. Am 1. März 2019 werden allein in Deutschland hundertausende Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder die Gottesdienste und Veranstaltungen besuchen. Gemeinsam setzen sie am Weltgebetstag 2019 ein Zeichen für Gastfreundschaft und Miteinander: Kommt, alles ist bereit! Es ist noch Platz.

Der ökumenische Gottesdienst, der von einem Frauenteam gestaltet wird, findet am Freitag, den 1. März um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus “Scheune”, Wixhausen statt. Im Anschluss sind Sie eingeladen, bei Tee und Gebäck miteinander ins Gespräch zu kommen und Sie können fair gehandelte Waren am Stand des Eine-Welt-Kirchcafe᷄ kaufen.