Nachrichten

DRK Aktive Senioren - Neu: Internationales Frauentreffen

Drei neue Engagementlotsen

Teilnehmer aus 28 hessischen Kommunen haben sich am Programm des Landes Hessen zur Qualifikation von Engagementlotsen beteiligt. Unseren Mitgliedern Doris Plach, Carmen Christmann und Walter Christmann wurden am 10. November die Urkunden von Dr. Matthäus Friederich, Referatsleiter für Ehrenamt der Staatskanzlei Wiesbaden, überreicht. Die Projektidee, ein Interkulturelles Frauentreffen, die sie entwickelt haben, werden sie jetzt umsetzen. Ab Januar 2019, jeweils am 3. Mittwoch eines Monats, sind Frauen aller Nationalitäten zu gemeinsamen Treffen eingeladen. Das erste Treffen ist für Mittwoch, den 16. Januar 2019 von 10 bis 12 Uhr, in der "Gud Stubb" der Begegnungsstätte der Aktiven Senioren in der Ostendstraße 27-29 geplant. Mit dieser Veranstaltung, speziell für Frauen, wollen wir einen Beitrag zur Integration leisten. Im Vordergrund stehen die Begegnung, das Gespräch, das Kennenlernen unterschiedlicher Kulturen und der Austausch. Inhalte sollen alltägliche Themen rund um Familie, Behörden und Gesundheit werden. Aktivitäten wie kreatives Gestalten (Handarbeiten etc.), Vorträge zu speziellen Frauenthemen und Ausflüge sind vorgesehen. Für Anregungen der Teilnehmerinnen sind Carmen Christmann und Doris Plach offen. Getränke und eine Kleinigkeit zu essen stehen bereit. Für die Kinder wird eine Spielecke eingerichtet. Die beiden Engagementlotsinnen wünschen sich viele Teilnehmerinnen und ganz besonders Frauen, die sich ebenfalls mit engagieren möchten oder neugierig sind und mal schnuppern wollen.